Theater für Schulen

Theater und Schule

Theater zu spielen macht nicht nur Spaß, sondern wirkt sich positiv auf die Entwicklung jedes Einzelnen aus. Durch die Förderung von Kreativität wird ein wichtiger Teil zur Persönlichkeitsbildung geleistet.

Denn Theaterarbeit stärkt das Selbstbewusstsein, die Teamfähigkeit und das soziale Miteinander. Zugleich werden Ausdrucksvermögen, Stimme, Flexibilität, Vorstellungskraft und Empathie gefördert.

Theaterpädagogisches Angebot für Schüler*innen

Theaterpädagogische Workshops für Schulklassen
Theaterpädagogische Begleitung für Theater AG`s
Begleitworkshops zu ausgewählten Inszenierungen
Schulaufführungen mit Publikumsgesprächen

Angebot Lehrerfortbildungen zu den Themen

Improvisations-Theater
Comedy & Kabarett
Tipps und Tricks für die Regiearbeit

Aktuell


TRANS NORMAL
BEGLEITWORKSHOPS ICH BIN+ zum neuen Stück des Jungen Ensembles zum Thema Geschlechtsidentität

Sie wollen tiefer in die Themen Geschlechtsidentität, Transgender oder Geschlechterrollen eintauchen? Dann buchen Sie unsere theaterpädagogischen Begleitworkshops TRANS NORMAL+. Sprechen Sie mit uns die individuellen Bedürfnisse Ihrer Schüler*innen an und erhalten Sie so ein speziell auf Ihre Klasse zugeschnittenes Workshop-Programm. Gerne kommen wir zur Durchführung der Workshops in Ihre Schule oder laden Sie zu uns ins THEAS Theater ein.